Schwenkbare Sinus-Magnetplatten

Die schwenkbaren Sinus-Magnetplatten sind zur Befestigung der in verschiedenen Winkeln bearbeiteten Werkstücke geeignet. Eine doppelt
schwenkbare Platte besteht aus drei Hauptteilen: eine Grundplatte, eine schwenkbare Mittelplatte und eine Magnetplatte. Eine einfach schwenkbare Platte besteht aus zwei Teilen: eine Grundplatte und eine Magnetplatte.
Die Schwenkachse ist aus Stahl gefertigt. Die Grundplatte ist aus Guss oder Stahl hergestellt. Die Magnetplatte wird durch Umdrehung der bnehmbaren Kurbel in 180 Grad eingeschaltet und durch Rückwärtsdrehung
ausgeschaltet.
TECHNISCHE PARAMETER
Besonderheiten:

• Hohe Bearbeitungsgenauigkeit und sichere
Befestigung des
• Werkstückes durch konstantes Magnetfeld.
• Schwenkwinkel: 0˚..60˚ in Längsrichtung und
0˚..45˚ in Querrichtung.
• Zugkraft von 70 N/см2.